Kontakt
Neuling Gebäudetechnik
Wöhren 1
22397 Hamburg
Telefon: 0 40 - 6 01 93 13
Mobil: 0172 - 45 38 112

Telefax: 0 40 - 6 00 31 15
E-Mail:

HÜPPE

Der „Senkrechtstarter“: HÜPPE Enjoy bricht alle Rekorde

„Glasduschabtrennungen für jedes Bad in Markenqualität und zu einem attraktiven Preis – dieses Versprechen wird die Serie ‚HÜPPE Enjoy‘ mit ihrer enormen Modellvielfalt einlösen“, hatte Peter Müller, HÜPPE-Vertriebsdirektor, auf der ISH 2013 formuliert. Ein neues Design von Phoenix Design und deutlich abgesenkte Verkaufspreise sollten diese Serie zum neuen Alleskönner und Schnelldreher des dreistufigen Vertriebsweges machen. Nur ein Jahr später auf der SHK Essen 2014 ist klar: Die Rechnung ist aufgegangen – für den Fachgroßhandel ebenso wie für das SHK-Fachhandwerk und den Ideengeber HÜPPE.

„Natürlich sind wir froh, dass unser Wagnis sich ausgezahlt hat“, zeigte sich Peter Müller in Essen erleichtert. „Kein Mensch konnte garantieren, dass der abgesenkte Preis für eine ‚HÜPPE Enjoy‘ tatsächlich durch eine deutliche Mengensteigerung zu kompensieren sein würde. Aber genau das ist geglückt und wir freuen uns heute genauso über den wirtschaftlichen Erfolg der Maßnahme, wie unsere Partner in Handel und Handwerk.“

Mit der richtigen Preisstrategie für mehr Wettbewerbsfähigkeit

2013 seien mehr als doppelt so viele Duschabtrennungen aus der Serie verkauft worden wie 2012. Nie seien die Absatzzahlen einer Serie schneller gewachsen. „Wir haben bei HÜPPE natürlich ausgiebig und kontrovers über die richtige Strategie und die Risiken diskutiert. Darüber, welche Serie am besten für die Umsetzung einer preisaggressiven Mengenstrategie geeignet sein könnte. Aber offensichtlich sind wir in dieser Diskussion zum richtigen Ergebnis gekommen. Und offensichtlich können wir gemeinsam mit Handel und Handwerk durch ausgewählte Maßnahmen der Preispolitik viel für die Wettbewerbsfähigkeit des dreistufigen Vertriebsweges tun.“

Flexibel nach Maß und Stil

Zur Serie „HÜPPE Enjoy“ gehören teilgerahmte Glasduschabtrennungen mit einer durchgehenden Wandleiste ebenso wie rahmenlose Modelle mit zierlichen Wandbefestigungen in den Ausführungen „elegance“ und „pure“. Maßangepasste Lösungen, z. B. für den Einsatz unter Dachschrägen, werden zum Festpreis geliefert. Auch Kunden, die Wert auf Großzügigkeit legen, sind mit einem Modell aus dieser Serie gut bedient: Schwingtüren in Breiten bis zu 1.500 mm und Seitenwände sogar bis 1.600 mm erlauben den Bau extrem großzügiger Duschbereiche auch mit asymmetrischen Schenkelmaßen.

Designauszeichnungen krönen den Erfolg

Bereits im Januar 2013 wurde die „HÜPPE Enjoy pure“ mit dem „Interior Innovation Award“ als „Winner“ der Kategorie Bad und Wellness ausgezeichnet. Sie überzeugte die Jury einerseits mit ihrem reduzierten Design, aber auch durch viele Details, die für eine herausragend gute Funktion sorgen, wie der verdeckte Hebe-Senk-Mechanismus. Im April 2013 wurden Modelle aus beiden Stilwelten „HÜPPE Enjoy pure“ und „HÜPPE Enjoy elegance“ zusätzlich mit dem „Plus X Award“ in den Kategorien High Quality, Design und Funktionalität bedacht. Anschließend erhielt die Produktserie sogar die Auszeichnung als „Bestes Produkt des Jahres“ innerhalb dieses Awards. Und auch in diesem Jahr kam bereits eine weitere Designauszeichnung hinzu: Die „HÜPPE Enjoy pure“ überzeugte die Jury des „iF design awards 2014“. So wichtig gutes Design vor dem Verkauf ist, so wichtig wird guter Service danach: HÜPPE bietet deshalb auf alle Verschleißteile einer Duschabtrennung eine zehnjährige Nachkaufgarantie sowie – bei Einbau durch einen zertifizierten HÜPPE-Partner – für die gesamte Duschabtrennung eine verlängerte Gewährleistung von sechs Jahren.

HÜPPE HÜPPE

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.


Zurück
zur Merkliste hinzufügen
Merkliste ansehen
Druckversion
Als PDF speichern

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button